Fremdsprachenlehrer*in an Waldorfschulen

Das Erlernen neuer Sprachen setzt einen Verwandlungs- und Entwicklungsprozess in Gang, indem neue Wege erschlossen werden, die Welt wahrzunehmen und zu empfinden. Der Fremdsprachenunterricht soll möglichst – vergleichbar mit dem Erwerb der Muttersprache –in einem reichen sprachlichen Umfeld voller Aktion und Interaktion stattfinden, wobei die Aufmerksamkeit auf die gemeinsamen Interessen und Erfahrungen der jeweiligen Altersstufe gelenkt wird.

Mehr...